Da is es!

Bild vom BuchJetzt wirklich reif und hoffentlich genießbar für alle!

Das Warten hat ein Ende, Weihnachten kann kommen. Advent dauert jetzt nur noch so lange, wie die Post braucht.

Was aber ist mehr Arbeit? Ein Buch schreiben, es korrigieren, sich mit Verlagen auseinanderzusetzen, Freunde informieren, ein Hörbuch basteln, das Layout oder dann die Öffentlichkeitsarbeit?

Das Schreiben fand ich sehr entspannend, die Korrekturen höchst herausfordernd (besonders das Streichen von Inhalten).
Die Frage nach den Verlagen war abwechselnd völlige Überforderung, Schockstarre, Unglaube, langsames Verstehen und dann aktiv werden über den einzig möglichen Bergpass.
Freunde informieren ist so ein wenig zwischen Umarmung und lästig sein.
Hörbuch: Da versinkst du in Arbeit. Und außerdem muss man da auch noch sprechen lernen!
Die Tage vor dem Computer mit dem Layout: höchst aufregend, aber auch ermüdend.
Öffentlichkeitsarbeit: also das ist wirklich nichts für mich. Aber ein Buch schreiben, fünf Jahre dran bleiben, es drucken lassen und sich dann nicht drum kümmern – geht irgendwie gar nicht.

Also hier ist es. Ich hoffe, es gefällt!

https://www.andreasschodterer.at/tjanuk/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*